ODEG Logo

Pressemitteilungen

RB41: Ab sofort Catering an Bord

Die ODEG begrüßt ihre Fahrgäste mit Getränken und Snacks

Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH bietet den Fahrgästen auf der RB41 zwischen Lübben und Cottbus ab Donnerstag, den 25. Juli 2019, einen besonderen Service an. Mit dem ersten Zug, um 8:12 Uhr ab Cottbus Hauptbahnhof dürfen sich die Fahrgäste auf ein kleines Catering an Bord freuen. Angeboten werden Getränke wie Wasser, Säfte und Bier sowie süße und salzige Snacks.

Der Clou: Das ODEG-Zugpersonal serviert die Bestellungen direkt an den Platz. Die freundliche Zugbegleitung gibt es gratis dazu. Die Fahrgäste können sich also entspannt zurücklehnen und die vorbeiziehende Landschaft bei einem kühlen Getränk genießen.

„Nachdem die Züge auf der Linie RB41 aufgrund von Baumaßnahmen für 10 Tage entfallen mussten, möchten wir unseren Fahrgästen etwas Gutes tun und zeigen, dass die ODEG hält, was sie verspricht. Guten Service, bei pünktlichen Zügen und freundlichem Personal. Da ist ein kühles Getränk nach der Arbeit oder dem Sport bei diesen sommerlichen Temperaturen eine willkommene Erfrischung“, kommentiert Arnulf Schuchmann, Geschäftsführer und Sprecher der ODEG, das neue Angebot, welches zunächst getestet wird.

Für Rückfragen stehen Ihnen:
Arnulf Schuchmann (ODEG-Geschäftsführer und Sprecher) unter 030 / 81 40 77 101
Dietmute Graf (Leiterin Marketing und Kommunikation) unter 030 / 81 40 77 165
oder unter presse@odeg.de gern zur Verfügung.

Folgen Sie uns!