ODEG Logo

Werkstattstandorte

Mit der ODIG – Ostdeutsche Instandhaltungsgesellschaft mbh hat die ODEG ein 100-prozentiges Tochterunternehmen gegründet, das auf dieWartung und Pflege unserer gelb-grünen Fahrzeuge spezialisiert ist. An denStandorten Parchim, Eberswalde und Görlitz erhalten unsere Triebfahrzeuge ihre Rundumversorgung. Dazu gehören Wartung, Reinigung und Tanken. So sorgt die ODIG dafür, dass Sie unsere Fahrzeuge auf allen Linien sicher und komfortabel nutzen können.

Werkstatt Hintergründe

Die ODIG-Werkstatt: das Fitnessstudio für unsere 42 Züge

In den drei Werkstätten werden u.a. Arbeiten wie die Prüfung der Sicherheitseinrichtungen und Bremsen, der Austausch von Ersatzteilen, die Betankung mit Diesel, Ölwechsel, Innen- und Außenreinigung sowie die Wasserver- und WC-Entsorgung durchgeführt. Dank dieser optimalen Instandhaltung bleiben unsere Fahrzeuge lange fit. Damit unser rund 50 Personen starkes Werkstattteam weiter wächst, suchen wir Verstärkung.

Weitere Informationen finden Sie unter Karriere bei der ODEG.

Wann schlafen die Züge? Nie!

Wenn der Mond am Himmel steht und es auf den Gleisen ruhiger wird, ist der Tag für unsere 42 Züge noch lange nicht vorbei. Geschlafen wird in den drei ODIG-Werkstätten nicht! Es riecht nach Öl und jeder Menge Arbeit. Rund 50 Mitarbeiter/-innen, darunter Schlosser, Mechatroniker und Elektriker, sind dafür verantwortlich, dass die Züge der ODEG sicher und problemlos rollen.

Folgen Sie uns!